Zwei Katzenjammer-Konzerte in Folge

  • ASTRA Kulturhaus Revaler Str. 99 10245 Berlin Deutschland
Katzenjammer

Katzenjammer

Konzerte von Katzenjammer können getrost auch als ein beschwingtes Instrumente-Zirkeltraining bezeichnet werden: Wenn Anne Marit Bergheim, Solveig Heilo, Turid Jørgensen und Marianne Sveen auf der Bühne stehen, wechseln Gitarre, Bass, Schlagzeug, Ukulele, Geige, Keyboard, Mundharmonika, Glockenspiel, Akkordeon, Trompete teilweise von Song zu Song die Besitzerin. Die norwegischen Musikerinnen galoppieren mit höchster Spielfreude durch die Genres Folk und Country, Gypsy und Balkan, Walzer und Polka – und verwandeln eigentlich zu gut wie jeden Zuschauerraum in einen euphorisierten Dancefloor. 

Auf dieser Tour stellen Katzenjammer ihr aktuelles Album „„Rockland“ vor, das unter anderem in Nashville und London entstanden ist und etwas experimenteller dahergekommt als die Vorgänger.

Da das Konzert am Samstag, 12. Dezember im Tempodrom bereits ausverkauft ist, gibt am morgigen Freitag, 11. Dezember ein Zusatzkonzert im ASTRA Kulturhaus. 

Wir verlosen 1 x 2 Tickets für das Konzert im ASTRA! Schreibt uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff "Katzenjammer" an playnordic [at] gmx.de. Gewinner werden bis morgen Vormittag benachrichtigt.