Teitur im Admiralspalast

  • Admiralspalast Friedrichstraße 101 10117 Berlin

Der Singer-Songwriter Teitur hat 2003 sein Debutalbum herausgebracht, das bis dato auch sein erfolgreichstes ist: "Poetry & Aeroplanes" ging damals komplett durch die Decke, wurde vom diversen Kritikern als Meilenstein bezeichnet und machte den Musiker von den Färöer Inseln international bekannt. Seitdem hat Teitur noch weitere Alben veröffentlicht und Erfolge verbuchen können.

„Dieses Album ist einfach das Fundament meiner musikalischen Karriere“, erzählt uns Teitur im Interview. „Ich habe damals lange an meinem Debüt gearbeitet – ich war mir sicher, dass ich noch weitere Alben veröffentlichen würde. Deswegen war das ein 'safe record', mit dem ich erst einmal einsteigen wollte.“ In diesem Jahr wird "Poetry & Aeroplanes" auf Vinyl wieder veröffentlicht - ein guter Grund, das Album mit einer Tournee noch einmal speziell zu würdigen. Deshalb performed Teitur heute Abend im Studio des Admiralspalast sein Debutalbum in voller Länge; Band und Streichquartett inklusive. Das kann nur ein ganz besonderer Abend werden.

Wir verlosen zwei mal zwei Gästelistenplätze. Schickt uns einfach bis 16 Uhr eine E-Mail mit dem Betreff "Teitur" an playnordic (at) gmx.de.